Sporttag im Kindergarten

Fünf Tierpark-Jahreskarten beim Sponsorenlauf für neue Musikinstrumente zu gewinnen!
Am 30. August 2013 findet im Kindergarten der „1. Sporttag“ statt. Am Vormittag können sich alle Kinder an verschiedenen Sportstationen ausprobieren. Hier werden Gleichgewicht, Beweglichkeit, Ausdauer und Koordination geübt. Am Nachmittag wird es auf dem Gemeindehof ein Fest mit Musik, Kaffee, Kuchen und Grillwurst geben. 

Besonderes Highlight ist am Nachmittag der Sponsorenlauf der Kinder. Die Kita-Kinder werden innerhalb von 5 Minuten so viele Plastikbälle wie möglich suchen und einsammeln. Der Sponsor des Kindes steht am Rand und sammelt die Bälle. Sponsoren sind Eltern, Oma/Opa, Tante/Onkel, die sich verpflichten, für jeden gefundenen Ball einen für den Sponsor frei wählbaren Geldbetrag oder einen Pauschalbetrag zu spenden. Mit den eingesammelten Geldern werden neue Musikinstrumente für den evangelischen Dorfkindergarten gekauft. Es profitieren also unsere Kinder!

Wie funktioniert der Sponsorenlauf?
Die Kita-Kinder werden auf der Wiese hinter dem Heimatmuseum innerhalb von 5 Minuten so viele Plastikbälle wie möglich suchen und einsammeln. Der Sponsor des Kindes steht am Rand und sammelt die Bälle in einem Beutel (ausgeteilt vom Förderverein vor dem Lauf).
Sponsoren sind Eltern, Oma/Opa, Tante/Onkel, die sich verpflichten, für jeden gefundenen Ball (Ø 20 pro Kind) einen für den Sponsor frei wählbaren Geldbetrag oder einen Pauschalbetrag (20 €) zu spenden. Diese Spende wird am gleichen Tag nach dem Lauf an einem Kassenstand eingesammelt.

 

Zur Teilnahme muss im Vorfeld die anbei liegende Sponsorenvereinbarung ausgefüllt und unterschrieben beim Gruppenerzieher abgegeben oder in den Briefkasten des Fördervereins eingeworfen werden.

Kommentare sind deaktiviert.