Bibelwoche 2019

Unsere Kinderbibelwoche

Vom 6. bis zum 12. Mai fand in unserem Kindergarten eine Kinderbibelwoche statt. In dieser Woche drehte sich alles um das Thema Taufe. Gemeinsam begannen wir jeden Tag mit einem Morgenkreis, sangen neue und vertraute Lieder, sahen und hörten viel Interessantes rund um die Taufe. In einer Geschichte lernten wir Johannes kennen und wie er die Menschen im Jordan und Jesus taufte. Einige Kinder brachten auch ihre Taufbilder mit, die wir uns gemeinsam anschauten. Die Woche war von verschiedenen Aktionen geprägt. So gestalteten die Kinder den Jordan, fertigten Figuren (Menschen) aus Holz an, die sich auch taufen lassen wollten. Es wurden Fische für den Gottesdienst gebacken, Bilder gemalt und vieles mehr. Ein großes Ereignis für die Kinder war die Puppen- und Teddytaufe in der Kirche. Die Kinder konnten selbst ihre Puppen taufen. Die größeren Kinder stellten sich die Frage, ob alle Kirchen gleich aussehen und schauten sich an einem Tag die katholische Kirche an.
Im Laufe der Woche entstand eine kleine Ausstellung, welche wir in der Kirche präsentierten. Am Sonntag endete die Kinderbibelwoche mit einem Abschluss-Gottesdienst.
So sangen wir unsere erlernten Lieder und unsere Großen spielten die Geschichte von Philippus und dem Kämmerer vor.
Passend zu unserem Thema gab es auch eine Taufe im Gottesdienst. Ein Geschwisterkind wurde getauft.
Während des Gottesdienstes wurden die gebackenen Fische in einem Agapemahl geteilt.
Der Sonntag endete mit einem schönen Frühlingsbrunch im Gemeindehaus.

Kommentare sind deaktiviert.