Martinstag

Liebe Familien,
am Montag den 11.11.2019 feiern wir wieder Martinstag.

Dazu gehört das Anspiel um 16 Uhr in der katholischen Kirche und der sich daran anschließende Laternenumzug. Dieser führt uns durch das Dorf zum Mühlenberg, wo im Anschluss Martinshörnchen miteinander geteilt werden.

Vielleicht kennen Sie die Geschichte vom heiligen St. Martin, der mit dem armen Bettler seinen Mantel und das Brot teilte…

Beim Anspiel können Sie Martin und seine Geschichte noch besser kennenlernen und die altvertrauten Martinslieder singen.

Nach dem Anspiel gibt es die Tradition, dass Sie Gaben/ Spenden für Obdachlose in den Altarraum bringen können. Diese Gaben können Sie am besten in einem Schuhkarton schön verpacken. Es sollten Dinge des alltäglichen Bedarfs und für die bevorstehende Winterszeit sein. Wie zum Beispiel: Unterwäsche, Socken, Handschuhe, Schal, Mütze, Seife, Zahncreme, Zahnbürste, Einwegrasierer, Taschenlampe mit Batterien, Pflaster, Heilsalben…

Lassen Sie sich also herzlich einladen am Montag den 11.11.19 mit dabei zu sein und auch etwas zum Teilen mitzubringen!

Mit freundlichen Grüßen aus der Kita,
Evelin Lerche

Kommentare sind deaktiviert.